FIT VEGAN - Unsere Zukunft isst vegan

Was erwartet mich in dem Buch?

Inhaltsverzeichnis

1. Wie Karl Ess als Bodybuilder vegan wurde

Ein Bodybuilder, der sich vegan ernährt? Zuerst schwer zu glauben, dann aber doch immer schlüssiger, wenn man darüber nachdenkt und die Geschichte von Karl Ess liest. Sein Weg vom Allesesser über zum Vegetarier bis zum Veganer im Jahr 2011 ist in dem Buch genau beschrieben und könnte ein Anreiz für den ein oder anderen sein.

2. Was ist eigentlich "vegan"?

Was bedeutet der Begriff „Veganismus“ überhaupt und wer darf sich eigentlich als „Veganer“ bezeichnen? Gibt es verschiedene Arten von Veganern oder bestimmte Richtlinien? Karl Ess geht der Sache auf den Grund.

3. Alle Gründe für eine vegane Ernährung

Hier zeigt Karl Ess alle Gründe auf, warum jeder Mensch sich vegan ernähren sollte. Von der eigenen Gesundheit, über die Fitness und das Wohlbefinden, bis hin zu den Tieren, die man verschont und der Umwelt, der man etas Gutes damit tut, erklärt Karl Ess anhand von Studien alles genau.

4. Ernährung und die Auswirkung auf Tiere und Umwelt

Leider ist dieses Wissen nicht so weit verbreitet, wie es sein sollte. Und das hat ganz bestimmte Gründe. Karl Ess traut sich als einer der wenigen, diese Gründe und die Auswirkungen anzusprechen. Wie sich unsere Ernährung auf Tiere und Umwelt auswirkt wird hier genau erklärt.

5. Volkskrankheiten

Volkskrankheiten wie Krebs, Diabetes und Herzprobleme und ihre Verbindung mit dem Konsum zu tierischen Lebensmitteln und unserer Ernährung allgemein wird hier anhand von unabhängigen Studien erläutert. Außerdem liefert Karl Ess Lösungsansätze, wie wir diese Krankheiten bis ins hohe Alter vermeiden können.

6. Ist der Mensch von Natur aus Veganer?

Von einem wissenschaftlichen Standpunkt aus nähert Karl Ess sich der Frage, ob der Mensch von Natur aus nicht eigentlich sowieso Veganer sein sollte. Verschiedene Aspekte des menschlichen Körpers weisen zumindest auf diesen Umstand hin.

7. Endlich besser essen

Hier werden die Bestandteile einer gesunden Ernährung aufgezeigt und auch die richtige Makronährstoffverteilung, sowie alle wichtigen Vitamine und Minerale. Außerdem sind Angaben der besten Lebensmittel für eine gesunde Ernährung enthalten.

8. Das ist alles nicht vegan!

Manchmal weiß man als Laie noch gar nicht so richtig, was eigentlich vegan ist und was aus tierischen Produkten hergestellt. Deswegen wird in diesem Kapitel erklärt, in welchen Lebensmitteln und Kosmetika etc. tierische Produkte enthalten sind.

9. Vegan werden in 3 Wochen

Karl Ess zeigt ein einfaches 3-Wochen-Programm mit dem Ziel vegan zu werden. Interessant ist dabei sein Ansatz. Denn er unterteilt diese 3 Wochen in drei Phasen, in denen jeweils auf unterschiedliche Aspekte geachtet wird. So wird in Woche 1 zunächst auf Milchprodukte verzichtet und erst in Woche 2 auch auf Fleisch und Fisch. Warum, erklärt Karl Ess im Buch genau.

10. Leckere und gesunde, vegane Rezepte

Über 40 leckere und gesunde, vegane Rezepte von Salaten, über Desserts bis hin zu Burgern ist hier alles enthalten, um den Umstieg auf eine vegane Ernährung so leicht wie möglich zu machen.

11. Fitness Übungen für Einsteiger

Wie könnte es anders sein? Ein Buch vom bekanntesten Online-Fitness-Coach im deutschsprachigen Raum wird natürlich nicht ohne Tipps für die eigene Fitness erscheinen. Hier fasst Karl Ess die besten Tipps für Einsteiger zusammen.

Einblicke ins Buch

Grund vegane Ernaehrung

Jetzt im Fachhandel bestellen und profitieren

Oder direkt auf Amazon bestellen

a-de_logo_rgb_online_weiss

Jetzt auf Amazon bestellen